Software Guide

Die besten Tipps, Anleitungen und Downloads

Ihre Werbung auf Software Guide

Sie möchten in dieser Box oder an anderer Stelle dieser Webseiten eine Werbung schalten? Sehen Sie sich dazu am besten einfach mal die verschiedenen Möglichkeiten an.


Text ohne Formatierung in Anwendungen einfügen

10. Januar 2006 von Michael | Anwendungen

Pure TextIn vielen Anwendersituationen wird ein kopierter Textabschnitt per Zwischenablage in eine weitere Anwendung eingefügt, z.B. in eine Textverarbeitung, E-Mail, CMS, Notes-Datenbank, etc.

Oftmals sollen dabei allerdings Formatierungen (Tabellen, Textfarbe, Zeilenabstand, etc.) nicht übernommen werden. Meistens geht das in der Zielapplikation über Menü Bearbeiten / Nur Text einfügen. Allerdings ist dies umständlich, nicht immer einheitlich oder teilweise wird dies von der Zielanwendung nicht angeboten.

Abhilfe für Windows-Anwender verspricht das Freeware-Tool PureText. Damit lässt sich der Inhalt der Zwischenablage entweder per Klick auf das Systray-Symbol in reinen Text umwandeln, oder man definiert ein Tastenkürzel zum Einfügen von unformatiertem Text (z.B. Windows + c).

Informationen zum Artikel:

Weiterblättern im Blog:

Blog-Kategorien

Volltextsuche

Neueste Artikel

Neueste Kommentare

Neueste Trackbacks/Pingbacks

Andere Projekte

Blogparade

dient als zentrale Anlaufstelle für Blog-Paraden bzw. Blog-Karnevals und andere von BloggerInnen veranstaltete Aktionen.

Mediadaten

Feed-Statistik:
Feedburner

Software Guide gibt es seit Dezember 2005 und es werden durchschnittlich 4 Blog- Beiträge/Monat veröffentlicht. Die Themenschwerpunkte sind in der Tagcloud ersichtlich. Mehr Infos...

Links

 

Nach oben

Wordpress

© 2005-2016 Software Guide | ISSN 1864-9599