Software Guide

Die besten Tipps, Anleitungen und Downloads

Ihre Werbung auf Software Guide

Sie möchten in dieser Box oder an anderer Stelle dieser Webseiten eine Werbung schalten? Sehen Sie sich dazu am besten einfach mal die verschiedenen Möglichkeiten an.


Unabhängiger Wiki als Reiseführer: Wikivoyage

20. Dezember 2006 von Michael | Webservice

WikivoyageIm Juli hatte ich vom Wikitravel berichtet, dies ist ein Online-Reiseführer der ein Wiki als Plattform nutzt.

Hans Musil hat mich nun in einem Kommentar darauf aufmerksam gemacht, dass Wikitravel ein kommerzielles Projekt ist:

Wikitravel wird seit April 2006 vom US-amerikanischen Werbeunternehmen Internet Brands betrieben. Der Führungsstil ist nicht immer das, was man aus voller Überzeugung demokratisch nennen kann und wer jemals versucht hat, an Datenbank-Dumps heranzukommen, weiß, wo der Hase lang läuft.

Bei Wikitravel selbst wird diese Aussage auch bestätigt:

Es wird ein kommerzielles Unternehmen werden. Das amerikanische Unternehmen Internet Brands Inc. (IB), welches bereits einige andere Kundeninformations-Seiten betreibt, besitzt nun beide Webseiten.

Hans Musil Wikivoyage e.V. betreibt nun mit Wikivoyage ein weiteres Reise-Wiki und hat nach eigenen Angaben bereits über 2.800 Artikel, wobei wohl ein großer Teil aus Wikipedia bzw. von Wikitravel übernommen wurde. Der aus meiner Sicht sympathische Vorteil gegenüber Wikitravel ist, dass Wikivoyage ein eingetragener Verein ist, womit sich kommerzielles Interesse ausschließt und die Zuerkennung der Gemeinnützigkeit beantragt hat.

Ich empfehle daher: löscht Euer ggf. vorhandenes Wikitravel-Bookmark und ersetzt es mit Wikivoyage :-)

Informationen zum Artikel:

Weiterblättern im Blog:

3 Comments:

Gravatar

1

Hansm

20. Dezember 2006, 22:36

Danke für diesen Beitrag. Noch einiges zur Klarstellung:

Nicht ich betreibe das Projekt Wikivoyage, sondern der Wikivoyage e.V. Ich bin nur der 1. Vorsitzende des Vereins und stehe folglich im Impressum und als Kontaktperson.

Alleine die Tatsache, dass Wikivoyage ein eingetragener Verein ist, schließt natürlich die kommerzielle Nutzung noch nicht aus. Das geschieht erst in unserer Satzung. Wir haben die Zuerkennung der Gemeinnützigkeit beantragt und warten auf die Bestätigung.

Wikivoyage hat am 10.12.2006 die deutsche Sprachversion von Wikitravel aus den bereits genannten Gründen geforkt. Daher stammt der allergrößte Teil unserer Artikel (nicht aus der Wikipedia). Einige neue sind inzwischen auch bei uns entstanden. Wir freuen uns auf neue Leser und Autoren.

Der abschließenden Empfehlung will ich natürlich nicht widersprechen.

Gravatar

2

Michael (Author)

20. Dezember 2006, 23:10

Danke für die Klarstellung (womit man merkt dass ich nicht wirklich viel Ahnung von Vereinsrecht habe ;-)

Gravatar

3

flöschen

19. Dezember 2007, 13:19

Unterdessen sind die meisten Artikel aber von den Wikivoyagern erstellt worden. Zur Zeit sind es 6’070 und es werden täglich mehr. Zum einjährigen Geburtstag von Wikivoyage wurde die neue italienische Version aufgeschaltet.

Die Kommentarmöglichkeit ist derzeit für diesen Artikel ausgeschaltet.

Blog-Kategorien

Volltextsuche

Neueste Artikel

Neueste Kommentare

Neueste Trackbacks/Pingbacks

Andere Projekte

Blogparade

dient als zentrale Anlaufstelle für Blog-Paraden bzw. Blog-Karnevals und andere von BloggerInnen veranstaltete Aktionen.

Mediadaten

Feed-Statistik:
Feedburner

Software Guide gibt es seit Dezember 2005 und es werden durchschnittlich 4 Blog- Beiträge/Monat veröffentlicht. Die Themenschwerpunkte sind in der Tagcloud ersichtlich. Mehr Infos...

Links

 

Nach oben

Wordpress

© 2005-2016 Software Guide | ISSN 1864-9599