Software Guide

Die besten Tipps, Anleitungen und Downloads

Ihre Werbung auf Software Guide

Sie möchten in dieser Box oder an anderer Stelle dieser Webseiten eine Werbung schalten? Sehen Sie sich dazu am besten einfach mal die verschiedenen Möglichkeiten an.


Blog-Beiträge vom Monat September 2006 (Seite 1/3)

TopBlogs = Besucherzähler?

26. September 2006 von Michael | Webservice

TopblogsGestern habe ich von TopBlogs berichtet, und der Verantwortliche für TopBlogs, Helmi, hat gleich reagiert und u.a. eine FAQ-Seite erstellt.

Wenig erfreulich finde ich diese Aussage in der FAQ:

Derzeit läuft die Generierung der Topliste über die Besucherzählung (Unique Visitors). Dazu muss der im Loginbereich generierbare HTML-Code in den eigenen Blog eingebunden werden.

Das ganze läuft über einen 80×15-Button, der ins Blog integriert werden muss, damit der Counter getriggert werden kann (Beispiel-Button).

Ich hatte erwartet, dass dort die Blogs durch die Leser beurteilt werden und die Seite nicht zu einem Counterservice wird, Schwanzvergleich-Seiten gibt es nämlich schon einige, u.a.: Deutsche Blogcharts, Blogcounter-Schwanzvergleich, Top-100-Wordpress-Blogs, Blogscout, usw.

Zudem halte ich von der Einbindung dieses 80×15-Buttons nichts, da es m.E. nur die Sidebars weiter überfrachtet und auch Ladezeitenprobleme auftreten können, wenn der Service mal down ist. Außerdem passt der Button nicht in jedes Blog bzw. will nicht jeder einen solchen Button aufnehmen.

Da finde ich einen echten Counter-Service wie Blogscout sehr viel besser, zumal man damit auch Details auswerten kann.

Letzendlich denke ich, dass es damit der Webservice schwer haben wird, be- und anerkannt zu werden: viele werden einfach nicht bereit sein, solch ein Bild ins Blog zu integrieren nur um einen von vielen Webservices zu bedienen.


Sendung mit der Maus: Wie das Internet funktioniert

26. September 2006 von Michael | Entspannung

Die Sendung mit der Maus erklärt das Internet, witzig und gut gemacht, wenn auch der Film wohl schon einige Jahre alt ist:

[Link gelöscht, Grund siehe Artikel Fuck off, YouTube]

(via Hirnrinde)


Neue Blogbewertung unter TopBlogs.de

25. September 2006 von Michael | Webmaster/CMS/Blog

Top BlogsBei Frank Bültge habe ich vom neuen Webservice Top Blogs gelesen: man kann dort sein eigenes Blog mit Kurzbeschreibung anmelden und zusätzlich optional ein Banner hochladen. Nach erfolgreicher Eintragung kann das Blog dann u.a. von anderen Usern bewertet werden und es gibt eine Top-Blogs-Liste der beliebtesten Blogs im deutschsprachigen Raum.

Ich habe das eben getestet und läuft Web2.0-typisch noch ziemlich holprig:

  • Bei der Anmeldung fällt auf, dass es viel zu wenig Kategorien gibt, außerdem wird beim Banner-Upload nicht angegeben, welche Größe man denn nehmen kann, ich habe mich daher an den bestehenden Bannern orientiert (468×60).
  • Nach der Anmeldung erhalte ich einen Aktivierungs-Link per Email, der allerdings so nicht funktionieren kann, da der Key fehlt (Original-Link), man kann sich aber trotzdem einloggen.
  • Man hängt nach der Anmeldung in der Luft: das angemeldete Blog wird zwar in den Optionen gelistet, aber nicht auf der Hauptseite. Eine Statusangabe fehlt, z.B. „warten auf Freigabe durch TopBlogs-Team“, „freigegeben“ usw. Nach einer guten Stunde erscheint nun aber die angemeldete Seite auf der Startseite.
  • Ich hatte auf der Startseite den Eintrag von bueltge.de angeklickt, trotzdem steht dort nach wie vor auf der Startseite 0 / 0, eigentlich sollte m.E. der Counter um 1 hochzählen.
  • Obwohl ich eingeloggt war, konnte ich meine eigene Webseite selbst bewerten :-))

Da die Webseite aber wohl brandneu ist, lässt sich das alles verschmerzen, was haben wir schließlich sonst schon alles mitgemacht mit Web2.0-Firmen, die im „Early Beta“-Status online gingen. Die Idee, die dahintersteckt ist sicherlich nicht neu, auch wenn es so etwas meines Wissens noch nicht für deutschsprachige Weblogs gab.

Das Layout erscheint ziemlich übersichtlich und gefällt, und da der Service ganz am Anfang steht, werden sicherlich die o.g. Punkte bald behoben. Bin gespannt, wie sich der Webservice entwickeln wird.

Blogger, die ihr Blog bekannt(er) machen wollen, machen sicherlich nichts falsch, sich dort mal anzumelden.


Software Guide’s Blogroll — September 2006

25. September 2006 von Michael | Intern

FeediconWie vor kurzem angekündigt werde ich nun regelmäßig die von mir abonnierten Blogs listen, um etwas Dynamik in die Blogroll zu bringen.

Als Feedreader nutze ich den Online-Dienst Bloglines und mittels etwas modifiziertem WordPress-Plugin habe ich aus der OPML-Datei die unten folgende Liste automatisch generieren lassen.

Kurz zur Kategorisierung: Ich verwende nur sehr wenige Kategorien, unter „IT“ fällt fast alles rein. Alles, was im Prinzip nicht IT oder zu einer der anderen Kategorien passt, kommt in „Unterhaltung“.

Neben allen unten aufgeführten Feeds nutze ich noch Monitoring-Feeds: unter anderem sind das Google-Blogsearch-Ergebnisse und in Technorati abgelegte Suchen. Marketing Pilgrim hatte vor ein paar Monaten einige Ressourcen gelistet, für Interessierte ist da sicherlich einiges dabei zum Monitoring.

Normalerweise möchte ich immer alle Beiträge der abonnierten Blogs lesen, aber aus Zeitgründen kann es schon mal vorkommen, dass ich diese innerhalb weniger Millisekunden überrolle bzw. nur kurz die Überschriften ansehe, insbesondere wenn ich die Feeds mehrere Tage nicht gelesen habe. Z.B. Techcrunch habe ich schon in die Kategorie „Auswerten“ ausgelagert, denn dort erscheinen z.T. sehr viele Artikel pro Tag, die ich z.T. nur gelegentlich durchsehe.

So, nun aber die Liste der derzeit abonnierten Blogs.

Weiterlesen…


Feed-Duplikate beim Online-Feedreader Bloglines

23. September 2006 von Michael | Webservice

Beim Online-Feedreader Bloglines waren von Software Guide folgende Feeds verzeichnet:
Bloglines vorher
Das erschien, wenn ein Bloglines-User auf ein Bloglines-Bookmarklet oder Subscribe-Link zum Abonnieren des Blogs klickte.

Das ist natürlich sehr verwirrend, weil der User so nicht wirklich weiß, welchen Feed er denn nun nehmen soll. Das ganze kann man auch in einigen anderen Blogs beobachten, z.B. Perun (11 verschiedene Feeds), Basic Thinking (16 verschiedene Feeds), Blogging Tom (7 verschiedene Feeds), usw. Dabei fällt auf, dass zum Teil Feeds mit identischer URL doppelt gelistet werden und jeweils eine unterschiedliche Anzahl Leser haben.

Lösung

Weiterlesen…


Software Guide’s Blogroll als regelmäßige Blogbeiträge

23. September 2006 von Michael | Intern

StraßeViele Blogger listen sog. Blogrolls, also Links zu Blogs, die der Blogger regelmäßig liest. Die Besucher sehen anhand der Blogroll, welche Blogs der Blogger intereressant findet und können sich so einen zusätzlichen Eindruck vom Blog verschaffen und die – oftmals thematisch verwandten – verlinkten Blogs besuchen. Für das verlinkte Blog hat dies eine positive Auswirkung auf den Pagerank, außerdem bewirkt es ein höheres Ranking bei Technorati aufgrund der erhöhten Backlink-Rate von der Blogroll.

Vielfach hört man aber von Blogbetreibern, dass sie die Blogroll nicht immer aktuell halten. Das ist auch verständlich: zur Verwaltung der zu lesenden Blogs wird i.d.R. ein Feedreader verwendet, neue Blogs werden dort entsprechend hinzugefügt bzw. manche bestehenden Blogs ausgetragen. Der Aufwand ist oftmals zu groß, die im Feedreader abonnierten Blogs zusätzlich in der Blogroll nachzutragen. Genau so geht es auch mir, meine Blogroll ist in stark veraltet und nicht vollständig. Außerdem kommen immer mehr Blogbetreiber davon weg, die komplette Blogroll in der Sidebar zu listen, da diese u.U. sehr lang sein kann.

Weiterlesen…


Blog der Woche (5): Kochen mit Liebe

22. September 2006 von Michael | Entspannung

Kochen mit LiebeNach einer kleinen Pause wird wird nun ein weiteres Blog in der Blog der Woche – Reihe vorgestellt: Kochen mit Liebe.

Dieses Koch-Blog gibt es seit Januar 2006 und es werden hauptsächlich tolle Kochrezepte vorgestellt. Bei den Rezepten geben sich die beiden Autoren Tine und Thally sehr viel Mühe, zudem sind viele interessante Zusatzinfos enthalten. Außerdem werden die Beiträge hervorragend durch entsprechende Bilder ergänzt. Selten findet man im Internet eine so tolle, ausführliche Rezeptesammlung wie diese vor.

Wer hat da nicht Lust, mal selbst wieder eine Pizza zu machen, wenn man z.B. das Rezept Leckere Pizzen – selbstgemacht liest und dazu die leckeren Bilder sieht?

Das Design des Blogs ist auch sehr gelungen und es macht Spaß, die Seite zu besuchen.


Neues Umfrageergebnis zu Blogs und Blogger in Deutschland

22. September 2006 von Michael | Webmaster/CMS/Blog

Vor 2 Monaten berichtete Focus darüber, dass 5% aller Deutschen, also etwa 4 Millionen, bloggen würden.

Vom Marktforschungsunternehmen TNS Infratest wurde vor 2 Tagen das Ergebnis einer weiteren Umfrage veröffentlicht, wo die Nutzung von Weblogs, Chats, Foren und Newsgroups abgefragt wurde.

Zur Befragung:

Zwischen 9. und 12. März 2006 wurden insg. 1500 Internetnutzer ab 14 Jahren befragt. Als Grundgesamtheit (Basis zur Hochrechnung) wurden 37,7 Mio. deutschsprachige Internetnutzer in Deutschland angenommen. Die Befragten wurden dabei telefonisch rekrutiert, um online die Untersuchung durchzuführen.

Im Folgenden interessante Auszüge aus dem Ergebnis, das komplette Ergebnis kann als PDF-Datei heruntergeladen werden: 20060920_TNS_Infratest_Weblog_Lifereport.pdf. Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass in Deutschland 1,4 Millionen Blogger sind, aber dies ist ein Ergebnis dieser Umfrage.

Haben Sie den Begriff Weblog schon einmal gehört oder gelesen?

Umfrage

Weiterlesen…


Text Link Ads verliert Seriösität

22. September 2006 von Michael | Webservice

Text Link AdsVor ein paar Tagen berichtete ich vom Affiliate-Programm Text Link Ads.

Vor ein paar Stunden kam folgende Email von Text Link Ads (TLA) rein:

We have made an imporant update to our TLA publisher code. You will need to log in to the URL below and upgrade your code: http://www.text-link-ads.com/my_account.php
Once you are logged in, choose „Install ad code“ from the publisher section of the menu.
(…)
Click on „get ad code“ to the right of each of these sites. Walk through our ad wizard and replace your current code with the new code that is generated.
Note: This will not become common practice. Periodic code updates are not in the works, but this is something that we do need you to do this time.

D.h. TLA hat den Code zur Einbindung aktualisiert.

Ich habe mir nun das aktualisierte WordPress-Plugin (Version 2.0) kurz angesehen:
Es werden bei der Aktivierung des Plugins gleich 2 MySQL-Tabellen angelegt, und diese u.a. beim Erstellen neuer Beiträge gefüllt.
text Link Ads

In der Version 1.0 war nichts dergleichen vorgesehen, wozu auch? Es handelt sich hier um Text Links, nicht um eine Weblog-Erweiterung, die die MySQL-Datenbank mit irgendwelchen Daten füttern soll.

TLA hat weder in der Ankündigungs-Email noch beim Download auf diese Sache hingewiesen, damit verliert für mich Text Link Ads stark an Glaubwürdigkeit. Ein seriöses Unternehmen würde bzw. müsste m.E. genau darauf hinweisen, was im Hintergrund passiert, wenn das Plugin installiert wird.
Fast jeder Plugin-Autor hält sich daran, aber TLA hat das scheinbar nicht nötig. Ich ziehe daher in Erwägung, dass TLA bei Software Guide bald wieder rausfliegt, dieses neue Plugin wird jedenfalls nicht installiert.


Eben bestellt

20. September 2006 von Michael | Gadget

iPod ShuffleMan mag es nicht glauben, aber der iPod shuffle wird mein erster portabler MP3-Player seit über 6 Jahren. Der letzte war eine Art Discman, also portables Gerät, welches MP3-CDs abspielt. Unterwegs höre ich eigentlich nie Musik, außer im Auto — und da befindet sich natürlich ein MP3-Autoradio. Daher hab ich mir auch nie so ein Teil gekauft und zum Glück nie als Geschenk bekommen, denn es wäre eh nur rumgelegen.

Nun aber benötige ich ein Gerät, das ich zum Joggen mitnehme, und da bietet sich ein sehr kleiner Abspieler mit nur 15g Gewicht natürlich an, und ein Display benötigt man da auch nicht. Nur wegen iTunes hab ich gezögert, denn das gefällt mir eigentlich gar nicht so sehr, zumindest unter Windows.

Dafür, dass das Teil aus dem Hause Apple stammt, kommt für die 79€ reichhaltiges Zubehör mit, nämlich Kopfhörer und Docking Station. Zudem ist eine Namensgravur im Preis inbegriffen und diese habe ich gleich mitbestellt, damit keine Verwechslungsgefahr mit evtl. weiteren Nutzern eines solchen Gerätes besteht :-)

Fortsetzung über den Praxiseinsatz und ob das Stück Blech Plastik mit Kopfhöreranschluss sein Geld wert ist, folgt, erste Auslieferung des iPod Shuffle wird allerdings erst im Oktober sein.

Blog-Kategorien

Volltextsuche

Neueste Artikel

Neueste Kommentare

Neueste Trackbacks/Pingbacks

Andere Projekte

Blogparade

dient als zentrale Anlaufstelle für Blog-Paraden bzw. Blog-Karnevals und andere von BloggerInnen veranstaltete Aktionen.

Mediadaten

Feed-Statistik:
Feedburner

Software Guide gibt es seit Dezember 2005 und es werden durchschnittlich 4 Blog- Beiträge/Monat veröffentlicht. Die Themenschwerpunkte sind in der Tagcloud ersichtlich. Mehr Infos...

Links

 

Nach oben

Wordpress

© 2005-2016 Software Guide | ISSN 1864-9599