Software Guide

Die besten Tipps, Anleitungen und Downloads

Ihre Werbung auf Software Guide

Sie möchten in dieser Box oder an anderer Stelle dieser Webseiten eine Werbung schalten? Sehen Sie sich dazu am besten einfach mal die verschiedenen Möglichkeiten an.


Blog-Karneval: Was sind Deine liebsten WordPress-Plugins?

5. Mai 2007 von Michael | Wordpress

Als ich eben endlich mal wieder den Artikel WordPress Plugins aktualisierte, kam mir die Idee, doch mal ein Blog-Karneval zu veranstalten.

Blog-Karneval: Was soll denn das sein?

Bei einem Blog-Karneval (siehe auch engl. Wikipedia) legt ein Blog als Veranstalter ein bestimmtes Thema fest (z.B.: Was ist Deine originellste Methode, eine Flasche Bier zu öffnen?) und bittet dann die lesenden Blogger darum, innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums (z.B. 2 Wochen) einen Artikel zu diesem Thema im jew. eigenen Blog zu veröffentlichen. Danach listet der Veranstalter des Karnevals in einem neuen Blogbeitrag alle Artikel-Links und kommentiert diese entsprechend, erstellt Zusammenfassungen und/oder vergibt z.B. Prämien für die besten oder etwa originellsten Artikel. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.
(Auszug aus dem Blog-Bekanntmachen-Artikel)

Zu diesem Blog-Karneval

Plugin-KarnevalEin Alleinstellungsmerkmal des Blogsystems WordPress ist sein extrem großes Plugin-Angebot, die bekanntesten Plugin-Quellen sind dabei WordPress Plugin Database, WordPress Codex: Plugins und WordPress.org Plugins (Offizielles Plugin-Verzeichnis, gibt es allerdings erst seit 2-3 Monaten und es fehlen dort noch viele Plugins).

Gerade für WordPress-Einsteiger ist es allerdings schwierig, die „richtigen“ Plugins zu finden. Hilfreich sind hier Zusammenstellungen bzw. Übersichten von erfahrenen WordPress-Benutzern. Ich selbst führe unter WordPress Plugins eine solche Plugin-Übersicht, die mittlerweile rege besucht wird, wohl auch weil sie in Google bei der Suche nach wordpress plugins an 1. Stelle gelistet wird.

Mich würde jetzt von anderen WordPress-Nutzern interessieren, welche Plugins sie einsetzen und/oder für empfehlenswert halten.

Wie Du bei diesem Blog-Karneval mitmachen kannst

Ganz einfach: Schreibe einen Blog-Artikel, in dem Du aus Deiner Sicht empfehlenswerte Plugins vorstellt. Beschreibe dabei die Plugins in eigenen Worten, gehe auf evtl. Vor- und Nachteile ein, sag was zum Einsatzgebiet, etc.

Der Artikel sollte keine reine Link-Sammlung werden und auch nicht automatisch generiert werden; bitte also auch keine WordPress-Plugins verwenden, die solche Listen automatisch ausgeben (wie 1, 2).

Solltest Du erst kürzlich einen solchen Artikel bei Dir veröffentlicht haben, dann kannst auch gerne diesen benutzen um bei diesem Blog-Karneval mitzumachen. Bitte aber keine Artikel einreichen, die älter als 3-4 Monate sind, außerdem sollten alle Links noch aktuell sein.

Sobald Du den Artikel geschrieben und veröffentlicht hast, schickst Du mir per Kontaktformular oder Email den Link. Einsendeschluss ist Sa, 19. Mai 2007.

Wie geht es weiter und was gibt es zu gewinnen?

Nach dem Einsendeschluss werde ich alle eingereichten Artikel auflisten und dann die Leser abstimmen lassen.

Die/der Gewinner/in erhält ein Buch ihrer/seiner Wahl zum Preis von bis zu 30 € von Amazon.de (inkl. Frei-Haus-Lieferung nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz). Finanziert wird das Buch durch die Werbe-Einnahmen auf sw-guide.de.

Aber auch wenn Du nicht gewinnst: alleine durch das Mitmachen bei diesem Blog-Karneval kommen sicherlich einige Besucher mehr auf Dein Blog und manche bleiben evtl. als weitere Stammleser bzw. Feed-Abonnenten dabei.

Sonstiges

Manuel hat für diesen Karneval Logos zur Verfügung gestellt, diese könnt Ihr gerne verwenden, wenn Ihr von diesem Blog-Karneval berichtet.

Fragen und Antworten (FAQ)

Ich habe eben eine E-Mail mit mehreren Fragen bekommen, die ich gleich mal hier beantworte:

  1. Darf ich in dem Beitrag den Karneval erwähnen?
    Klar, gerne.
  2. Darf ich Deinen Karneval-Beitrag verlinken?
    Gerne, nur zu.
  3. Soll ich einen Trackback an Deinen Karneval-Beitrag schicken?
    Kannst Du gerne machen, Ein Trackback ist sicherlich auch sehr hilfreich für die Leser hier, damit sie schon mal die Karneval-Beiträge lesen können. Bitte beachte aber, dass Du von Deinem Blogartikel hierher verlinkst, sonst lässt nämlich mein Trackback-Antispam-Plugin den Trackback nicht durch sondern löscht ihn.
  4. Wie viele Plugins zu erwähnen sind am besten?
    Das liegt ganz bei Dir, die Leser entscheiden letztendlich. Aber wenn Du z.B. 5 Plugins gut und ausführlich beschreibst, dann ist das sicherlich förderlicher, als 20 Plugins zu listen ohne großartig darauf einzugehen. Ich würde also sagen Qualität vor Quantität ;-)

Informationen zum Artikel:

Weiterblättern im Blog:

Was ist ein Trackback?

24 Trackbacks/Pings:

  • 1

    Endstand Plugin Karneval - dynamicinternet

    Pingback vom 21. Mai 2007, 9:38


    Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function eregi_replace() in /kunden/151212_80993/webseiten/wp/wp-content/themes/sw-guide2/functions.theme.php:465 Stack trace: #0 /kunden/151212_80993/webseiten/wp/wp-content/themes/sw-guide2/comments.php(84): swg_formatCommentExcerpt('[...] vom Softw...', 180) #1 /kunden/151212_80993/webseiten/wp/wp-includes/comment-template.php(1471): require('/kunden/151212_...') #2 /kunden/151212_80993/webseiten/wp/wp-content/themes/sw-guide2/index.php(148): comments_template() #3 /kunden/151212_80993/webseiten/wp/wp-includes/template-loader.php(74): include('/kunden/151212_...') #4 /kunden/151212_80993/webseiten/wp/wp-blog-header.php(19): require_once('/kunden/151212_...') #5 /kunden/151212_80993/webseiten/wp/index.php(17): require('/kunden/151212_...') #6 {main} thrown in /kunden/151212_80993/webseiten/wp/wp-content/themes/sw-guide2/functions.theme.php on line 465