Software Guide

Die besten Tipps, Anleitungen und Downloads

Ihre Werbung auf Software Guide

Sie möchten in dieser Box oder an anderer Stelle dieser Webseiten eine Werbung schalten? Sehen Sie sich dazu am besten einfach mal die verschiedenen Möglichkeiten an.


Neuerungen beim Online-Feedreader Bloglines

27. August 2007 von Michael | Webservice

Bloglines LogoDer bekannte Online-Feedreader Bloglines hat nun eine neue Beta-Version in’s Web gestellt: beta.bloglines.com. Dort kann man sich nun mit den bestehenden Account-Daten anmelden und hat dann ganz normal Zugang zu der Beta. Derzeit ist das ganze allerdings nur für Firefox und IE 7 kompatibel.

Ich nutze Bloglines nun seit ca. eineinhalb Jahren; Neuerungen gab es in der Zeit so weit ich mich erinnere, bis auf die Anzeige der Favicons (die immer noch nicht bei jedem Blog klappt), eigentlich keine.

Daher wurden nun auch meine Erwartungen in diese neue Beta hoch; allerdings hat sich leider nicht wirklich viel geändert:

  • Durchgängige AJAX-Implementierung (damit wird bei Änderungen nicht jedes mal die ganze Seite geladen)
  • Einrichten einer individuellen Startseite mit ausgewählten Feeds:
    Bloglines Start
  • „3-Pane View“: Links wie gewohnt die Feeds, im Hauptbereich oben die Feed-Titel und unten der Inhalt:
    Bloglines 3-Pane View
  • Anklicken eines Feeds in der linken Leiste markiert nicht automatisch alle Beiträge als gelesen, sondern erst wenn man scrollt. Vermeidet also versehentliches „als gelesen“-markieren. Allerdings hat dies den Nachteil, dass Feeds nicht mehr als gelesen markiert werden, wenn man nicht scrollt: dies ist der Fall wenn z.B. nur 1-2 kurze Beiträge angezeigt werden.

Folgende Features fehlen mir dabei bisher am meisten:

  • Feeds mehreren Kategorien zuordnen zu können
  • Unterkategorien

Allerdings sollen wohl noch mehr Features folgen; ich werde jedenfalls das Feedback-Formular nutzen um die mir fehlenden Features anzufordern.

Weitere Meinungen siehe bei Robert Basic, Blogging Tom und Read/WriteWeb.

Wer sich übrigens dafür interessiert, welche Feedreader in der deutschsprachigen Blogosphäre denn so verwendet werden (inkl. Einzelvorstellungen der Feedreader), der sollte sich das Ergebnis der Blog-Parade von Prinzzess ansehen: Auswertung der Blog-Parade Feed-Reader.

Informationen zum Artikel:

Weiterblättern im Blog:

Was ist ein Trackback?

1 Trackback/Ping:

  • 1

    Neue Beta-Version von Bloglines » Station 9.111

    Pingback vom 6. September 2007, 10:26

    eingebrachten Neuerungen wurden auch bereits in den Blog-Beiträgen von BloggingTom und Software Guide erläutert. Ich habe darüber hinaus versucht mir meinen eigenen …

4 Comments:

Gravatar

1

Simon

29. August 2007, 10:01

Ich nutze auch Bloglines und finde die Neuerungen schon mal einen guten Schritt in die richtige Richtung.

Gravatar

2

Stefan

28. Oktober 2007, 21:10

Ich habe Bloglines eine Weile getestet und komme damit ehrlich gesagt nicht so gut zurecht. Das Programm bietet zwar sehr viele Möglichkeiten und Features, für mich ist es aber zu unübersichtlich bzw. zu überladen. Meines Erachtens etwas für echte Profis und nicht nur Hobbyuser wie mich :)

Viele Grüße,
Stefan

Gravatar

3

Lukas

18. November 2007, 10:55

@Stefan:
Gibt es etwas konkretes mit dem du nicht zurecht kommst? Für mich gestaltet sich Bloglines wirklich übersichtlich. Aber das ist ja wie immer Ansichtssache.

Viele Grüße
Lukas

Gravatar

4

Marco

1. Januar 2008, 18:02

Welche Vorteile hat Bloglines denn überhaupt noch gegenüber Pageflakes und Netvibes? Da kann man auch alle Feeds integrieren – und zusätzlich noch andere Dinge wie das Wetter. Also wieso sollte man einen Feedreader statt zusammengestellten Startseiten benutzen?

Die Kommentarmöglichkeit ist derzeit für diesen Artikel ausgeschaltet.

Blog-Kategorien

Volltextsuche

Neueste Artikel

Neueste Kommentare

Neueste Trackbacks/Pingbacks

Andere Projekte

Blogparade

dient als zentrale Anlaufstelle für Blog-Paraden bzw. Blog-Karnevals und andere von BloggerInnen veranstaltete Aktionen.

Mediadaten

Feed-Statistik:
Feedburner

Software Guide gibt es seit Dezember 2005 und es werden durchschnittlich 4 Blog- Beiträge/Monat veröffentlicht. Die Themenschwerpunkte sind in der Tagcloud ersichtlich. Mehr Infos...

Links

 

Nach oben

Wordpress

© 2005-2016 Software Guide | ISSN 1864-9599