Software Guide

Die besten Tipps, Anleitungen und Downloads

Ihre Werbung auf Software Guide

Sie möchten in dieser Box oder an anderer Stelle dieser Webseiten eine Werbung schalten? Sehen Sie sich dazu am besten einfach mal die verschiedenen Möglichkeiten an.


Max Kossatz und Ritchie Pettauer kopieren Design von deutscheblogcharts.de

25. August 2007 von Michael | Webmaster/CMS/Blog

Die Österreicher Max Kossatz (Betreiber des Blogs Wissen belastet) und Ritchie Pettauer (Betreiber von Datenschmutz.net), sind für die kürzlich in’s Leben gerufene Webseite deutscheblogcharts.com verantwortlich und haben dabei das Design des „Vorbilds“ deutscheblogcharts.de von Jens Schröder nahezu vollständig übernommen.

Screenshot des Originals (deutscheblogcharts.de) vom 25.08.07:
DBC Original

Screenshot der Kopie (deutscheblogcharts.com) vom 25.08.07:
DBC Kopie

Obwohl Jens Schröder öffentlich per Blog-Artikel auf diese Urheberrechtsverletzung hinwies und beide Herren diesen Hinweis auch sicherlich wahrnahmen da der Artikel entsprechend sowohl von Max Kossatz als auch Ritchie Pettauer kommentiert wurde, wurde das Design der Webseite unverständlicherweise nicht geändert.

Ritchie Pettauer kam übrigens erst vor ein paar Wochen in der Blogosphäre in’s Gerede, weil er den Feedburner Feed-Counter (dieser zeigt als Näherungswert an, wie viele Leute den RSS-Feed des jeweiligen Blogs abonniert haben) nicht vom eigenen Blog auf blog.datenschmutz.net eingebunden hatte, sondern sich einfach bei Robert Basic bediente und dessen Counter auf dem Datenschmutz-Blog anzeigte. Dadurch wurden den Lesern angebliche 14.000 Feed-Abonnenten anstatt nur wenige hundert Abonnenten angezeigt. Ein Leser von Robert Basic hatte hierzu den entsprechenden Paragraphen des österreichischen Strafgesetzbuches zitiert (auch weil das Datenschmutz-Blog anbietet, Werbliches gegen Entgelt auf dem Blog zu veröffentlichen):

§ 146 Betrug
Wer mit dem Vorsatz, durch das Verhalten des Getäuschten sich oder einen Dritten unrechtmäßig zu bereichern, jemanden durch Täuschung über Tatsachen zu einer Handlung Duldung oder Unterlassung verleitet, die diesen oder einen anderen am Vermögen schädigt, ist mit Freiheitsstrafe bis zu sechs Monaten oder mit Geldstrafe bis zu 360 Tagessätzen zu bestrafen.

Über die Gründe der Schaffung der Webseite deutscheblogcharts.com (und offensichtlichen Kopie von deutscheblogcharts.de mit modifiziertem Content) möchte ich nicht spekulieren. Ich sag’s mal so: Jens Schröder investiert jede Woche sehr viel Zeit, um möglichst zuverlässige Daten für seine seit Monaten etablierten Deutschen Blogcharts aufzubereiten und zu filtern. Gerade von Bloggern, die nicht hauptsächlich durch manuelle Verlinkungen via manuell erstellter Blog-Beiträge einen hohe „Technorati Authority“ (= Anzahl verschiedener Blogs, die innerhalb der letzten 6 Monate ein Blog verlinkt haben) haben, wird Jens‘ Vorgehen kritisiert u.a. mit dem Einwand „jeder Link ist gleich viel Wert“. Ich persönlich halte Jens‘ Link-Ermittlung jedoch für sehr gut und durchaus für sehr zuverlässig, auch Software Guide wäre sonst m.E. zu Unrecht sehr viel weiter vorne.

deutscheblogcharts.com hat dagegen das Ziel lt. FAQ, jeden Link zu zählen ohne irgendwelcher Abzüge:

Unserer Meinung nach sind daher die sogenannten Trackbacks eine sehr gute Kennzahl für diese Hitparade – ohne dass man geschmäcklerisch und schwer argumentier zusätzlich aussortieren müsste…

Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass auf deutscheblogcharts.com Software Guide gar nicht erscheint, lt. Technorati wäre das Blog lt. den jetzigen Charts auf Nummer 1:
DBC Software Guide

Ich bin jedoch sehr froh, dass Software Guide dort nicht verlinkt wird und hoffe es bleibt dabei: auf Links von Webseiten, die wohl bewusst gegen das Urheberrecht verstoßen, lege ich keinen Wert.

Update (27.08.2007):

Mittlerweile hat man wohl eingesehen, nicht bloß ein Word-Tabellenlayout kopiert sondern ein komplettes Design übernommen zu haben: das Layout wurde nun entsprechend modifiziert:
DBC neu

Da nun die Schriftarten, Farben, Kleinschreibung von Titel und Menü usw. modifiziert wurden, liegt nun m.E. keine Layout-Kopie mehr vor, außerdem besteht nun auch keine Verwechslungsgefahr mehr. Damit gibt es auch nichts mehr zu warnen. Schade trotzdem, dass erst so spät reagiert wurde.

Informationen zum Artikel:

Weiterblättern im Blog:

Was ist ein Trackback?

9 Trackbacks/Pings:


  • Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function eregi_replace() in /kunden/151212_80993/webseiten/wp/wp-content/themes/sw-guide2/functions.theme.php:465 Stack trace: #0 /kunden/151212_80993/webseiten/wp/wp-content/themes/sw-guide2/comments.php(84): swg_formatCommentExcerpt('[...] Warnung v...', 180) #1 /kunden/151212_80993/webseiten/wp/wp-includes/comment-template.php(1471): require('/kunden/151212_...') #2 /kunden/151212_80993/webseiten/wp/wp-content/themes/sw-guide2/index.php(148): comments_template() #3 /kunden/151212_80993/webseiten/wp/wp-includes/template-loader.php(74): include('/kunden/151212_...') #4 /kunden/151212_80993/webseiten/wp/wp-blog-header.php(19): require_once('/kunden/151212_...') #5 /kunden/151212_80993/webseiten/wp/index.php(17): require('/kunden/151212_...') #6 {main} thrown in /kunden/151212_80993/webseiten/wp/wp-content/themes/sw-guide2/functions.theme.php on line 465