Software Guide

Die besten Tipps, Anleitungen und Downloads

Ihre Werbung auf Software Guide

Sie möchten in dieser Box oder an anderer Stelle dieser Webseiten eine Werbung schalten? Sehen Sie sich dazu am besten einfach mal die verschiedenen Möglichkeiten an.


Blog-Beiträge getaggt mit «bug»

Firefox 2.0: bisher 2300 Bugs behoben

21. Juli 2006 von Michael | Anwendungen

Auf blog.mediaprojekte.de gibt es einen interessanten Artikel zur zukünftigen Version von Mozilla Firefox.

Mozilla fixt 2300 Bugs im Firefox 2.0:

Inhaltlich wird sich in der kommenden Beta 2 nur noch das neue Einstellungs Menü, sowie optisch ein aufgefrischtes Theme mit etwas glänzenderen Buttons verändern. Die Hauptprobleme bei der Performance und den Speicherlöcher wurden größtenteils behoben. Ein Blick in die Fixes von Firefox 2.0 zeigt, dass jedoch nur die Hälfte der bekannten Speicherprobleme behoben wurden.
(…)
Der Speicherhunger kommt aber nicht nur vom Firefox, sondern er wird in vielen Fällen von den Extensions verursacht. (…)


Fehler in aktuellen Firefox-Versionen gefährdet Systemstabilität

15. Mai 2006 von Michael | Anwendungen

FirefoxWie auf Heise zu lesen ist, enthalten aktuelle Firefox-Versionen folgenden Fehler:
Wird in Image-Source-Tags auf mailto-URIs verwiesen, so startet Firefox automatisch die mit der Mail verknüpften Anwendung.

Beispiel

<img src="mailto:test@test.de" />

Wird eine Webseite mit diesem HTML-Code geladen, so öffnet Firefox die entsprechende Email-Anwendung. Enthält eine Webseite diese Zeile 1000mal, so wird automatisch 1000mal im Email-Client eine neue Mail geöffnet. Dies kann die Systemstabilität u.U. stark negativ beeinflussen.

Abhilfe

In der Firefox-Adresszeile about:config eingeben und network.protocol-handler.warn-external.mailto auf true setzen. Dadurch erscheint eine Warnmeldung für jede Email, bevor der Email-Client geöffnet wird, diese erscheint allerdings dann im obigen Beispiel 1000mal hintereinander.
Das Verhalten lässt sich ganz abschalten indem man network.protocol-handler.external.mailto auf false setzt.


Inline Wrap Bug of Internet Explorer

24. April 2006 von Michael | Webmaster/CMS/Blog

Hinweis für deutschsprachige Leser: Dieser Artikel ist ausnahmsweise in Englisch aufgrund der Relevanz und dem Querverweis vom WordPress-Plugin Link Indication.

Once in a while it is necessary to add little inline images next to words or links when designing a website. It’s recommended to use CSS for this purpose, in the following an example that adds an image to the right side of a link.

CSS:

a.liexternal {
	background: url(images/icon.gif) no-repeat right;
	padding-right: 10px;
}

HTML and output:
Applying Image
Weiterlesen…


Firefox-Speicherverbrauch unter Windows reduzieren

12. April 2006 von Michael | Anwendungen

FirefoxSeit einer Weile kursiert im Web folgender Tipp, um den Speicherverbrauch beim Minimieren des Firefox-Browser zeitweilig auf ein Minimum zu reduzieren:

  1. In der Adressleiste von Firefox ‚about:config‘ eingeben und mit Enter bestätigen
  2. Mit der rechten Maustaste in die Seite klicken und im Kontextmenü ‚Neu -> Boolean‘ auswählen
  3. In dem nun erscheinenden Fenster ‚config.trim_on_minimize‘ eingeben und mit Enter bestätigen
  4. ‚true‘ auswählen und mit OK bestätigen

Damit wird der Speicher von Firefox an Windows wieder freigegeben, sobald der Browser per Mausklick minimiert wird. Allerdings wird dies nicht ausgeführt, wenn in Windows ‚Desktop anzeigen‘ (Windows + D) ausgeführt wird.
Auch war diese Option teilweise in älteren Firefox-Versionen bereits eingetragen.

Diese Option ist übrigens auch im E-Mail-Client Mozilla Thunderbird einschaltbar. Dort erreicht man ‚about:config‘ über ‚Menü: Extras -> Einstellungen -> Erweitert -> Konfiguration bearbeiten…‘.

Das Firefox-Plugin Fasterfox bietet außerdem Möglichkeiten, das Speicherverhalten von Firefox zu konfigurieren.

Letztendlich stellt sich aber die Frage, wann Mozilla die Probleme des Memory Leak endlich abstellen kann, welche sich seit Jahren durchziehen.


WordPress: Probleme beim Beitrag veröffentlichen

18. Februar 2006 von Michael | Wordpress

In WordPress 2.0.1 kann es bis zu 30 Sekunden dauern, wenn man in einem neuen Beitrag auf „Veröffentlichen“ klickt. Die Ursache dafür ist der Ping-Service Pingomatic, dieser ist bei Standard-WordPress-Installationen in den Ping-Optionen voreingestellt, aber fast rund um die Uhr voll ausgelastet. Als Resultat erhalten WordPress-Anwender 30 Sekunden nach dem Klicken auf „Veröffentlichen“ oftmals folgende Meldung:

Fatal error: Maximum execution time of 30 seconds exceeded in (…)\wp-includes\class-IXR.php on line 513

Fatal error: Maximum execution time of 30 seconds exceeded in (…)\wp-settings.php on line 219

Der Beitrag selbst wird trotzdem veröffentlicht, allerdings stört die lange Wartezeit von 30 Sekunden und die unzureichend aussagekräftige Fehlermeldung. Owen Winkler beschreibt diese Problematik im Detail und schlägt als Abhilfe vor, einen anderen RPC-Dienst zu verwenden.

Jowra berichtet von einer programmatischen Lösung, um die 30 Sekunden Wartezeit zu vermeiden: mittels einem seit 13.02. im WordPress Trac veröffentlichten WordPress-Patch kann der Ping im Hintergrund ausgeführt werden, allerdings erhält man dadurch aber keinen Hinweis, wenn der Ping nicht erfolgreich ausgeführt wurde.

Bei mir funktioniert dieser Patch ansonsten astrein, für zukünftige WordPress-Versionen wäre es allerdings wünschenswert, dass der Blog-Autor zusätzlich eine Hinweismeldung erhält, wenn ein Ping nicht erfolgreich ausgeführt wurde.


Vorgetäuschte DoS-Attacke durch Firefox

22. Januar 2006 von Michael | Anwendungen

Ein Bug in Mozilla Firefox 1.5 kann dazu führen, dass sich bei bestimmten Javascript-Funktionen eine Seite vielfach im Hintergrund neu lädt:

It’s come to our attention that a bug in Firefox 1.5 is causing some issues on SMF forums. The bug causes Firefox to time its javascript functions incorrectly, which in turn results in a page reloading in the background many, many times. It’s possible that some hosts may incorrectly flag this as a Denial of Service (DoS) attack due to the ferocity of the calls.

Quelle: Bug in Firefox 1.5 Causing Server Issues with SMF 1.1

Blog-Kategorien

Volltextsuche

Neueste Artikel

Neueste Kommentare

Neueste Trackbacks/Pingbacks

Andere Projekte

Blogparade

dient als zentrale Anlaufstelle für Blog-Paraden bzw. Blog-Karnevals und andere von BloggerInnen veranstaltete Aktionen.

Mediadaten

Feed-Statistik:
Feedburner

Software Guide gibt es seit Dezember 2005 und es werden durchschnittlich 3 Blog- Beiträge/Monat veröffentlicht. Die Themenschwerpunkte sind in der Tagcloud ersichtlich. Mehr Infos...

Links

 

Nach oben

Wordpress

© 2005-2019 Software Guide | ISSN 1864-9599