Software Guide

Die besten Tipps, Anleitungen und Downloads

Ihre Werbung auf Software Guide

Sie möchten in dieser Box oder an anderer Stelle dieser Webseiten eine Werbung schalten? Sehen Sie sich dazu am besten einfach mal die verschiedenen Möglichkeiten an.


Blog-Beiträge getaggt mit «freeware»

Open Source als Alternative

21. Juli 2007 von Michael | Anwendungen

OSALTDie Webseite Open Source as Alternative listet kommerzielle Software wie etwa Microsoft Visio, Adobe Acrobat, Macromedia Dreamweaver uvm. und stellt dazu Open-Source-Alternativen vor.

Einiges an Software fehlt noch, außerdem wäre es für den Endanwender sinnvoller, es würde freie Software, also Freeware als Alternative vorgestellt, denn eine gute Freeware muss noch lange nicht Open Source sein. Dennoch ist dies eine hilfreiche Webseite für jeden, der nach Alternativen von kommerziellen Applikationen sucht.


Avast Virenscanner für Windows

11. Februar 2007 von Michael | Anwendungen

AvastBereits vor einem Jahr hatte ich von Avast berichtet, einem Freeware-Virenscanner für Windows.

Die Avast Home Edition ist nun seit über 14 Monaten bei mir im Einsatz und ich bin damit sehr zufrieden. Der Wächter überwacht Dateioperationen, eingehende E-Mails, P2P-Verbindungen uvm. So werden etwa auch automatisch E-Mail-Anhänge erkannt, die Viren enthalten.

Die Bedienoberfläche ist in Deutsch, wobei man diese eigentlich eh nicht braucht, wenn man den Scanner einmalig eingerichtet hat:
Weiterlesen…


Die 30 besten Freeware-Programme für Windows

3. Dezember 2006 von Michael | Anwendungen

Im Frühjahr hatte ich von der Sammlung Best Ever 82 Freeware Utilities berichtet, welche viele interessante Programme listete.

Der «Simple Dollar» hat nun die Zusammenstellung 30 Essential Pieces Of Free (and Open) Software for Windows veröffentlicht.

Es werden hier wieder interessante Programme genannt, u.a. GIMPShop kannte ich noch nicht: es basiert auf dem bekannten Grafikprogramm GIMP, aber die einzelnen Funktionen etc. sind wie bei Adobe Photoshop angeordnet, so dass es Photoshop-Usern sehr leicht fallen soll, mit GIMPShop zu arbeiten.

(via Lifehacker)


Pimp your OS, heute: Transparente Taskleiste

15. November 2006 von Michael | Anwendungen

Ich habe ja letztens mehrere Artikel zum Thema „Pimp your Windows XP“ geschrieben:

Über Lifehacker bin ich nun über ein weiteres Tool gestoßen: AlphaXP Lite.

Damit kann man eine transparente Taskleiste erzeugen, die normal erscheint, sobald man mit der Maus drüber fährt.

Normal:
taskleiste vorher
Transparent:
taskleiste nachher

Die Stärke der Transparenz ist dabei beliebig von 0 bis 100 regelbar.

Für Macs empfiehlt Lifehacker das Tool MenuShade, um das Menü zu dimmen.


79 Excel-Vorlagen (englisch)

26. Oktober 2006 von Michael | Anwendungen

Bei Matt H. Evans gibt es 79 verschiedene freie Excel-Vorlagen zum Download, darunter Break-Even-Point-Berechnung, Risikoanalyse, Balanced Scorcard u.v.m.

(via ToolBlog)


Passwortverwaltung für Windows: KeePass

18. September 2006 von Michael | Anwendungen

Bisher habe ich meine Passwörter (Email-Accounts, Webservices, Webforen, Shopping-Seiten wie Amazon etc., usw.) in der von mir geschriebenen Lotus-Notes-Datenbank Yet Another Password Database hinterlegt. Nachteil: Um mal schnell ein Passwort abzurufen, muss man den Fat-Client Lotus Notes öffnen, und das kann dauern, denn ansonsten verwende ich Lotus Notes zu Hause nicht mehr wirklich.

Daher habe ich mich nach einer Alternative umgesehen und bin bei dem Open-Source-Programm KeePass Password Safe hängengeblieben.

Im Folgenden nun eine Rezension zu KeePass:

Erfassung:

Bei der Erfassung eines Passwortes hat man alle wesentlichen Felder zur Verfügung:
KeePass Password Safe

Weiterlesen…


Software und Tutorials zur Erstellung von Diagrammen

22. August 2006 von Michael | Anwendungen

Torte 2Unter List of nifty tools for drawing diagrams, charts and flow-charts hat Vitaly Friedman eine Übersicht über Software, Web-Andwendungen und Tutorials zur Erstellung von Diagrammen veröffentlicht.
Das ganze ist in Englisch und eine Erweiterung seiner ursprünglichen Veröffentlichung im Dr. Web Weblog.

Die Kommentare sind ebenso interessant, z.B. wird dort auf den Freeware-Mindmanager Freemind verwiesen, welches ich vor einiger Zeit schon mal vorgestellt hatte.

(via Pixelgraphix)


Foxit Reader als PDF-Viewer für Windows

29. Juli 2006 von Michael | Anwendungen

Eine Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten ist nahezu auf keinem Rechner mehr wegzudenken. Unter Windows fällt die erste Wahl auf den kostenlosen Adobe Reader, welcher mittlerweile in der Version 7 vorliegt. Installiert wird über 70 MB auf der Festplatte benötigt, und selbst bei sehr performanten Rechnern dauert es eine Weile, bis sich die Applikation öffnet. Deswegen gibt es z.B. mit Adobe Reader SpeedUp zusätzliche Tools, die das Starten der reinen Anzeige-Software beschleunigen.

Es gibt jedoch eine gute Alternative namens Foxit Reader. Der Foxit Reader öffnet ebenso wie der Adobe Reader PDF-Dateien zur Anzeige, kann Text auswählen und in die Zwischenablage kopieren, und z.B. Seiten drehen. Außerdem kann er die PDF-Dateien natürlich auch drucken. Die Symbolleiste ist dabei stark an den Adobe Reader angelehnt:
Foxit Reader

Der Hauptvorteil dieser Software ist die Größe und damit Verbunden die Ladezeit: Der Download der zip-Datei beträgt gerade mal 1,2 MB und erhält eine ausführbare exe-Datei mit 2,7 MB. Eine Installation ist nicht erforderlich, die exe-Datei kann in ein beliebiges Verzeichnis kopiert werden, ein Doppelklick startet den PDF-Viewer.

Beruflich benötige ich sehr oft einen PDF-Viewer und habe außerdem die Vollversion Adobe Acrobat Professional zu Erstellung von PDFs im Einsatz; bisher setzte ich zusätzlich den Adobe Reader ein, aber für die schnelle Anzeige von PDF-Dateien hat sich mittlerweile der Foxit Reader besser bewährt. Zudem scrollt dieser sichtbar schneller durch PDF-Dateien (wenn auch vielleicht nicht ganz so sanft wie der Adobe Reader). Zudem hatte ich Probleme beim Ausdrucken von PDF-Dateien vom Beuth-Verlag, der Foxit Reader druckt diese ohne Probleme.

Einziger Nachteil, den ich bisher entdeckte: Es gibt wohl derzeit keine Möglichkeit, den Foxit Reader im Browser einbetten zu lassen, damit dort PDF-Dateien direkt angezeigt werden.

Letztendlich kann ich die Software nur empfehlen, den Adobe Reader werde ich wohl nicht mehr auf Rechnern installieren, zumal hier auch immer wieder Sicherheitslücken bekannt werden.


Best Ever 82 Freeware Utilities

23. März 2006 von Michael | Anwendungen

Best FreewareTech Support Alert stellt die aus deren Sicht besten 82 Freeware-Programme für Windows vor:

Der Autor hat sich bei der Auswahl einige Gedanken gemacht und wohl sehr viele Freeware-Anwendungen im Vorfeld getestet. Es werden dort, neben vielen bekannten Programmen, auch einige interessante nicht sehr verbreitete Anwendungen vorgestellt.


FreeMind – Hervorragender OpenSource MindManager

20. März 2006 von Michael | Anwendungen

Mindmaps dienen dazu, Begriffe bzw. Informationen in Beziehung zueinander übersichtlich darzustellen. Sie sind ein oftgenutzes Werkzeug, um z.B. die Ergebnisse aus einem Brainstorming zu erfassen und eignen sich sowohl für die Einzelplatz-Nutzung als auch zur Verwendung z.B. in Meetings (dabei das Mindmap via Beamer an die Wand werfen).

Bisher habe ich hierfür die kommerzielle Lösung Mindmanager von Mindjet eingesetzt.

Mit FreeMind gibt es mittlerweile eine sehr gute OpenSource-Alternative:
FreeMind

Weiterlesen…

Blog-Kategorien

Volltextsuche

Neueste Artikel

Neueste Kommentare

Neueste Trackbacks/Pingbacks

Andere Projekte

Blogparade

dient als zentrale Anlaufstelle für Blog-Paraden bzw. Blog-Karnevals und andere von BloggerInnen veranstaltete Aktionen.

Mediadaten

Feed-Statistik:
Feedburner

Software Guide gibt es seit Dezember 2005 und es werden durchschnittlich 3 Blog- Beiträge/Monat veröffentlicht. Die Themenschwerpunkte sind in der Tagcloud ersichtlich. Mehr Infos...

Links

 

Nach oben

Wordpress

© 2005-2018 Software Guide | ISSN 1864-9599