Software Guide

Die besten Tipps, Anleitungen und Downloads

Ihre Werbung auf Software Guide

Sie möchten in dieser Box oder an anderer Stelle dieser Webseiten eine Werbung schalten? Sehen Sie sich dazu am besten einfach mal die verschiedenen Möglichkeiten an.


Blog-Beiträge getaggt mit «feedreader»

Neuerungen beim Online-Feedreader Bloglines

27. August 2007 von Michael | Webservice

Bloglines LogoDer bekannte Online-Feedreader Bloglines hat nun eine neue Beta-Version in’s Web gestellt: beta.bloglines.com. Dort kann man sich nun mit den bestehenden Account-Daten anmelden und hat dann ganz normal Zugang zu der Beta. Derzeit ist das ganze allerdings nur für Firefox und IE 7 kompatibel.

Ich nutze Bloglines nun seit ca. eineinhalb Jahren; Neuerungen gab es in der Zeit so weit ich mich erinnere, bis auf die Anzeige der Favicons (die immer noch nicht bei jedem Blog klappt), eigentlich keine.

Daher wurden nun auch meine Erwartungen in diese neue Beta hoch; allerdings hat sich leider nicht wirklich viel geändert:
Weiterlesen…


300 abonnierte Feeds einfach verwalten

26. Juni 2007 von Michael | Anwendungen

Marcel beschreibt auf neunetz.com, wie er seine 300 Feeds liest und verwaltet, ohne dass es eine Qual wird.

Grundprinzip ist bei ihm die Priorisierung, also alles was er nicht verpassen darf, kommt in Ordner „Prio 1“, alles was nicht ganz so wichtig ist, in „Prio 2“, usw. Kristallisiert sich ein Blog als nicht mehr so interessant heraus, wandert es weiter runter, bevor es ganz rausfliegt.

Ich arbeite ziemlich ähnlich, allerdings ohne Zwischenschritte, folgende Ordner verwende ich: Eigene, Favoriten, Rest, Bei Langeweile, Probe-Abo.

Was Blogger zum Thema Feed besser nicht machen sollten, hab ich übrigens vor mehreren Wochen im Artikel Warum wird der Feed nicht abonniert oder wie wird man Feed-Leser los? beschrieben.

(via BasicThinking)


Warum wird der Feed nicht abonniert oder warum springen Feed-Leser wieder ab?

1. Mai 2007 von Michael | Webmaster/CMS/Blog

Vor ein paar Tagen hatte ich bereits ein paar Gründe aufgeführt, die dazu führen können, dass Leser Feeds wieder aus dem Abonnement herausnehmen, also ‚De-Abonnieren‘. Dank zahlreichem Feedback von Roman, Farlion, Jared, Daniel, Marcel, SuMu, Hilmar, prinzzess, Ralph, Htwo, Gabi, chris-b, Robert und tboley und weiterer Überlegungen kann ich nun nochmal die Gründe neu zusammenfassen.

Weiterlesen…


Wie man RSS-Leser los wird

28. April 2007 von Michael | Webmaster/CMS/Blog

Immer wieder kommt es bei Blogs zu Situationen, in denen es einem Blogleser zu viel wird und ein RSS-Feed plötzlich aus dem Feedreader gelöscht wird.

Häufige Gründe sind wohl:

Umstellung des RSS-Feeds auf Auszüge:
Siehe dazu die Diskussion Volle oder gekürzte RSS Feed?. Dies ist für mich persönlich der häufigste Grund, Feeds erst gar nicht zu abonnieren. Manchmal wäge ich auch ab, welche Blogs ich noch bei mir aufnehme, da ich aus Zeitgründen nur eine begrenzte Anzahl an Feeds berücksichtigen kann. Feeds mit Auszügen machen mir da die Wahl immer einfach, sie fliegen nämlich raus und werden durch Blogs mit vollständigen Feeds ersetzt bzw. kommen erst gar nicht rein.

Verarschung:
Gerade erlebt: Im Feed wird folgender Tipp als Überschrift angepriesen: „Die haeufigsten Abweichungen im Zertifizierungsaudit„. Allerdings erscheint wohl im Feedreader nicht der komplette Inhalt. Also wechselt man in das Blog und sieht Folgendes:
Ärger
Natürlich wird daraufhin dieses Blog sofort aus dem Abo herausgenommen.

Werbung im RSS-Feed
Auch viel diskutiert, viele RSS-Leser tolerieren jedenfalls Werbung im Feed nicht und löschen Feed-Abos, die auf Werbung umstellen.

Fehlerhafte Feeds
Oftmals ist der generierte Feed fehlerhaft bzw. wird nicht korrekt interpretiert. Hier ist es für Blogbetreiber hilfreich, den eigenen Feed im Feedreader der Wahl zu abonnieren, um etwaige Probleme schneller festzustellen.

Welche Gründe führen bei Euch dazu, Feeds aus Eurem Feed-Reader rauszuwerfen oder erst gar nicht aufzunehmen?

Blog-Kategorien

Volltextsuche

Neueste Artikel

Neueste Kommentare

Neueste Trackbacks/Pingbacks

Andere Projekte

Blogparade

dient als zentrale Anlaufstelle für Blog-Paraden bzw. Blog-Karnevals und andere von BloggerInnen veranstaltete Aktionen.

Mediadaten

Feed-Statistik:
Feedburner

Software Guide gibt es seit Dezember 2005 und es werden durchschnittlich 3 Blog- Beiträge/Monat veröffentlicht. Die Themenschwerpunkte sind in der Tagcloud ersichtlich. Mehr Infos...

Links

 

Nach oben

Wordpress

© 2005-2021 Software Guide | ISSN 1864-9599