Software Guide

Die besten Tipps, Anleitungen und Downloads

Ihre Werbung auf Software Guide

Sie möchten in dieser Box oder an anderer Stelle dieser Webseiten eine Werbung schalten? Sehen Sie sich dazu am besten einfach mal die verschiedenen Möglichkeiten an.


Blog-Beiträge getaggt mit «freizeit»

Coke Zero für die Gewichtszunahme

11. August 2006 von Michael | Entspannung

Coke ZeroSeit Ende Juli gibt es die neue Coca-Cola-Sorte Coke Zero, die zuckerfrei ist und speziell auf 20- bis 29-jährigen Männer abgestimmt sein soll, also ganz im Gegensatz zu Coca Cola Light, die mehr das Frauen-Image hat.

Über den Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, mir schmeckte Coke Light noch nie, Coke Zero reizt mich nicht wirklich und habe ich daher noch nicht mal probiert.

Aber viel interessanter: Warum trinkt man überhaupt diese Süßstoff-Produkte? Wohl deshalb, um Kalorien einzusparen und kein Gewicht zuzulegen, enthält doch ein halber Liter Coca Cola 18 Stück Würfelzucker.

Die Kalorien selbst mögen ja dank Süßstoffe praktisch gegen 0 gehen, aber es gibt da ein anderes, gewichtiges Nachteil:

Letztendlich regt der Konsum von Süssem immer die Ausschüttung von Insulin an. Damit bereitet sich der Körper auf den Abbau der kommenden Zuckerflut vor. Folgt nun kein Zucker (sondern Süssstoff), schwimmt das Insulin vergeblich im Blut, verarbeitet einen Teil des vorhandenen Blutzuckers und bewirkt, dass der Blutzuckerspiegel sinkt. In der Folge wird Hunger oder sogar Heisshunger signalisiert. Von der Dringlichkeit her am liebsten etwas Süsses, denn dadurch gelangt am schnellsten wieder Zucker ins Blut. Der Kreis beginnt von neuem. Die Mast – ob beim Tier oder beim Menschen – ist in vollem Gange.

Na wunderbar. Lt. Wikipedia ließ sich zwar das Herbeirufen eines Hungergefühls aufgrund Süßstoffkonsum noch nicht zweifelsfrei bestätigen, Fakt ist aber, dass Süßstoffe in der Landwirtschaft als Mastmittel verwendet werden.
Ich wünsche also allen Coke-Zero-Konsumenten einen guten Appetit ;-)


Kicker

5. April 2006 von Michael | Entspannung

Das ist doch mal ein Kicker, vor 2 Stunden am Münchner Flughafen (Ankunftsbereich T2) gesehen:
Kicker
(hier noch eine andere Perspektive)


Reminder: Internationaler Internet-freier Tag

28. Januar 2006 von Michael | Entspannung

Internet-freeMorgen ist der internet-freie Tag:

Have you started tilting your head sideways to smile? When you check your e-mail and it says „No new messages“, do you immediately check again? Do you dream in HTML? You could be spending too much time on the Internet. So Sunday January 29th has come along at the right time, as it is International Internet-Free Day.

Why an Internet-Free Day?
– Because it’s all too easy to miss out on face-to-face interaction with your family, friends and neighbours.
– Because the net can be addictive, and a day of cold turkey won’t hurt.
– Because blogging doesn’t provide your daily vitamins and minerals.
– Because you’ve got RSI coming on in your mouse arm.
– Because we all need time to reflect.
– Because the real world is a wonderful place.
– Because if the mere idea of it enrages you, you definitely need it

Meint zumindest globalideasbank.org, via Cem@vowe.

Blog-Kategorien

Volltextsuche

Neueste Artikel

Neueste Kommentare

Neueste Trackbacks/Pingbacks

Andere Projekte

Blogparade

dient als zentrale Anlaufstelle für Blog-Paraden bzw. Blog-Karnevals und andere von BloggerInnen veranstaltete Aktionen.

Mediadaten

Feed-Statistik:
Feedburner

Software Guide gibt es seit Dezember 2005 und es werden durchschnittlich 3 Blog- Beiträge/Monat veröffentlicht. Die Themenschwerpunkte sind in der Tagcloud ersichtlich. Mehr Infos...

Links

 

Nach oben

Wordpress

© 2005-2021 Software Guide | ISSN 1864-9599