Software Guide

Die besten Tipps, Anleitungen und Downloads

Ihre Werbung auf Software Guide

Sie möchten in dieser Box oder an anderer Stelle dieser Webseiten eine Werbung schalten? Sehen Sie sich dazu am besten einfach mal die verschiedenen Möglichkeiten an.


Ein Tag im Jahre 2015

11. Mai 2007 von Michael | Entspannung

Ein großartiger Beitrag: Farlion schildert im Artikel Ein Tag im Jahre 2015 einen ganz normalen Tag im Jahr 2015, so wie er sich wohl wahrscheinlich zutragen wird, wenn der Überwachungs- und Bevormundungs-Trend so weiter geht:

06:00 Uhr
Der Wecker klingelt. Ich tippe auf den „Arbeitsfähig“-Knopf und sehe zu, dass ich aus dem Bett komme, bevor der Gewichtssensor den morgendlichen Störenfried nach drei Minuten wieder zum Einsatz animiert. Diese Firmenwecker sind schon etwas Feines. Man braucht sie nicht zu stellen, denn das Wecksignal wird, abhängig vom Arbeitsplan, direkt von der Firma gesendet. Mit den drei Tasten „Arbeitsfähig“ (große Taste), „Krank“ und „Frei“ (kleine Tasten) signalisiert man seinem Arbeitgeber schon beim Aufstehen, ob man für den heutigen Tag zur Verfügung steht. Beim Drücken der Taste „Krank“ wird sofort der unternehmenseigene Vertrauensarzt verständigt, der dann im Laufe des Tages persönlich vorbeischauen wird.

06:10 Uhr
Mein Frühstück fällt spartanisch aus. Meine Wochenration an Marmelade habe ich bereits gestern verbraucht. Der automatische, vom Ministerium für gesunde Lebensweise gesteuerte Kühlschrank gibt mir nur eine Scheibe Vollkornbrot und etwas leichte Pflanzenmargarine aus. Ohne diesen Kühlschrank wäre ich wahrscheinlich schon hoffnungslos verfettet. Es ist schon beruhigend, wieviel dem Staat an meiner Gesundheit liegt.

Hier gehts zum vollständigen Artikel.

Wem das noch nicht reicht, der kann sich den Artikel Ein Tag im Jahre 2015 – Rechenschaftstag ansehen ;)

Informationen zum Artikel:

Weiterblättern im Blog:

Was ist ein Trackback?

3 Trackbacks/Pings:

5 Comments:

Gravatar

1

Farlion

11. Mai 2007, 23:40

Morgen kommt Teil 3: „Uns gehts gut“
Darin geht es dann um die diversen Verbote, die Politiker derzeit im Gespräch haben, um die „Volksgesundheit“ sicherzustellen.

Gravatar

2

Michael (Author)

11. Mai 2007, 23:41

*Vorfreude* :)

Gravatar

3

Farlion

12. Mai 2007, 0:04

Ich sehe mich auf Bitten vieler Leser dazu gezwungen, eine Serie daraus zu machen, die nach und nach auch noch „vertont“ werden soll und dann wohl bei Blogread erscheinen wird. :)

Gravatar

4

Michael (Author)

12. Mai 2007, 0:15

Also ich fände das Klasse ;)

Gravatar

5

Eifelportal

3. Dezember 2007, 10:58

Ziemlich düster „Ein Tag im Jahr 2015“ und vielleicht auch schon heute in einigen Bereichen Praxis in „Good Old Germany“ so zum Beispiel in der Altenpflege (?) und … und … und
In diesem Zusammenhang http://www.vorratsdatenspeicherung.de und die geplante Verfassungsbeschwerde mal anschauen … vielleicht ein letzter Versuch gegen das dann bis ins Jahr 2015 begleitende „Schäuble Syndrom“.

Die Kommentarmöglichkeit ist derzeit für diesen Artikel ausgeschaltet.

Blog-Kategorien

Volltextsuche

Neueste Artikel

Neueste Kommentare

Neueste Trackbacks/Pingbacks

Andere Projekte

Blogparade

dient als zentrale Anlaufstelle für Blog-Paraden bzw. Blog-Karnevals und andere von BloggerInnen veranstaltete Aktionen.

Mediadaten

Feed-Statistik:
Feedburner

Software Guide gibt es seit Dezember 2005 und es werden durchschnittlich 4 Blog- Beiträge/Monat veröffentlicht. Die Themenschwerpunkte sind in der Tagcloud ersichtlich. Mehr Infos...

Links

 

Nach oben

Wordpress

© 2005-2016 Software Guide | ISSN 1864-9599