Software Guide

Die besten Tipps, Anleitungen und Downloads

Ihre Werbung auf Software Guide

Sie möchten in dieser Box oder an anderer Stelle dieser Webseiten eine Werbung schalten? Sehen Sie sich dazu am besten einfach mal die verschiedenen Möglichkeiten an.


Bessere Artikel-Präsentation: Hat es was gebracht?

31. August 2007 von Michael | Intern

Vor 1 Monat hatte ich auf Software Guide mehrere Modifikationen vorgenommen, die ich nochmal kurz zusammenfasse:

  • Bereich „Best Practices“ aus Sidebar entfernt und nach oben in die linke Header-Box gesetzt und neuen Titel „Die besten Tipps, Anleitungen und Downloads“ vergeben. Dabei auch den Bereich Lotus Notes/Domino in „Anwendungssoftware“ verschoben und „Webdienste und Blogging“ in „Blogs und Blogging“ umbenannt, um eine bessere Übersichtlichkeit zu erzeugen.
  • Die Headerbox oben rechts umfunktioniert in „Bloginfo der Woche“.
  • Beide Headerboxen werden nun immer angezeigt, und nicht nur auf der Startseite
  • Eher unauffällige Links zum RSS-Feed in der Sidebar durch größeren Button ersetzt und Kommentar-Feed-Link entfernt.

Hier noch ein Screenshot der Seite vor der Änderung:

SW-Guide vorher

Jetzt sieht es so aus:
SW-Guide nachher

Jetzt zur Frage, ob die Änderungen was gebracht haben:

Größerer Button „RSS-Feed abonnieren“:

Hier die Auswertung von Feedburner, die zeigt wie viele Leute den Feed über die Monate hinweg abonniert haben:
Feedburner

So wie es scheint, hat also der größere Button nicht zu einem höheren Ausschlag geführt. Wobei die Feedburner-Statistik eh mit Vorsicht zu geniesen ist, Verlass ist darauf nicht wirklich, sondern lediglich als Näherungswert zu sehen. Wenn wegen dem Button auch nur 5 Leute den Feed abonniert haben, die es sonst nicht hätten, so ist das bereits ein Erfolg, wahrnehmen würde man das in der Feedburner-Statistik aber nicht.

Neues Menü „Die besten Tipps, Anleitungen und Downloads“:

Zunächst vergleichen wir mal die insgesamte Anzahl Besucher und Seitenaufrufe Juli 2007 vs. August 2007:

Anzahl Besucher: 79.194 zu 83.498 (5,4% Steigerung)
Anzahl Seitenaufrufe: 183.205 zu 217.715 (18,4% Steigerung)

(Diese Auswertung basiert auf chCounter, der leider nicht alle Bots ausfiltert, weil die Statistik auch zählt wenn JS nicht aktiviert ist; es werden zwar einige Suchmaschinen-Bots gefiltert, aber nicht alle. Außerdem habe ich bei den August-Zahlen ein 30stel addiert, weil ich den 31. August noch nicht berücksichtigen konnte.)

Interessant wird es jetzt, wenn man sich nun die Aufrufe der 4 Kategorien im Juli und im August ansieht:
SW-Guide Aufrufe

Fazit:

Ob der größere RSS-Abo-Button dazu geführt hat, dass mehr Besucher als sonst den Feed abonniert haben, lässt sich nicht wirklich sagen. Ich werde dennoch den jetzigen Button weiterhin so bestehen lassen.

Sehr viel gebracht hat die Verlagerung des Menüs von der Sidebar in den Header inkl. der Titeländerung (von „Best Practices“ in „Die besten Tipps, Anleitungen und Downloads“). Es hat sich wirklich gelohnt, das Menü für die ausgewählten Blog-Artikel und die statischen Artikel an besserer Stelle zu platzieren.

Informationen zum Artikel:

Weiterblättern im Blog:

Was ist ein Trackback?

2 Trackbacks/Pings:

10 Comments:

Gravatar

1

Horst Scheuer

31. August 2007, 8:16

Ich bin auch einer, der deinen Blog in den letzten Wochen abonniert hat. Wobei mir die größe des Buttons völlig egal ist. Ich habe Software Guide wegen der Themen abonniert.

Gravatar

2

Tobi

31. August 2007, 8:22

Bin auch (leider erst) seit einigen Wochen dabei. Den Button hab ich garnicht gesehen. Gehe immer nach dem Symbol in der Adressleiste. Der „Über Software Guide…“ waren die ersten Links die ich auf dieser Seite angeklickt habe. Als Neuankömmling hab ich erst nach guten und nützlichen Tipps gesucht, glaube das ist so das Hauptargument mit dem man hier neue Besucher locken kann!

Ansonsten: super Weblog. Hab nicht viele Blogs abonniert aber deiner ist wirklich super!!!

Gravatar

3

Andreas Gerads

31. August 2007, 9:06

Sehr interessante Analyse! Habe mein Blog gerade erst „aufgeräumt“, da sich mit der Zeit ja doch so einiges in den Seitenleisten ansammelt, das dort nicht unbedingt hingehört… :) Die Rede ist z.B. von fetten Tag-Clouds, ich konnte nicht feststellen, dass jemand sie nutzt.

Gravatar

4

Heuni

31. August 2007, 9:13

Der größere Feed Button ist mir auch net so wirklich aufgefallen, aber ich abboniere meist auch durch Buttons ganz oben rechts in der Sidebar bzw in der Adresszeile.
Die zwei Boxen gefallen mir sehr gut und überhaupt ist das ganze Blog ziemlich rund.
Danke dafür
Heuni

Gravatar

5

michael

31. August 2007, 9:55

Hallo Michael!

Das ist ja fast nicht zu glauben! Echt super :-)
Da sieht man mal was ein gutes Layout bringt.

Wie stets habe ich natürlich auch was zu nörgeln. Um diese riesigen Veränderungen wirklich verifizieren zu können, müßtest Du in deiner Statistik nachschauen, wie groß im letzten Jahr der Sprung nach den Sommerferien war. Der Juli ist bedingt durch die Reisezeit ja immer etwas schwächer vom Traffic her, und nach den Ferien springt er wieder an. Nur um quasi die Statistik um das Sommerloch zu bereinigen.

@andreas #3 Das mit den Tagclouds kann ich nicht so stehen lassen, für große, unübersichtliche Clouds mag das gelten, ich habe eine Kleine und besetze mit meinem Blog eine Nische mit vielen Fachbegriffen, so daß hier die Stichwortsuche wirklich Sinn macht und oft genutzt wird. Außerdem ist eine riesige Tag-Cloud ja nicht zur Stichwortsuche sondern für die interne Vernetzung :-))

Viele Grüße aus Wiesbaden
Michael

Gravatar

6

Michael (Author)

31. August 2007, 13:47

Danke für Euer tolles Feedback.
Ich persönlich nutze übrigens auch keinerlei RSS-Feed-Buttons, um ein Blog zu abonnieren, sondern ausschließlich mein Bloglines-Bookmarklet ;)

@5 Michael:
Die Statistik aus dem Vorjahr hilft hier nicht wirklich, um ein Gefühl zu bekommen wie schwach der Juli war, aber schau selbst :)

Jahresstat 2006

Gravatar

7

michael

31. August 2007, 19:20

Hallo Michael!

Da hast Du natürlich Recht, bei SW-Guide ist von „Sommerloch“ nichts zu erkennen, so daß Du die Daten ja tatsächlich eins zu eins übernehmen kannst! Glückwunsch, die Umstellung auf eine bessere Usability hat sich also voll bezahlt gemacht.

Man soll halt nicht von sich auf andere schließen: Ich hatte einen Trafficeinbruch in den Sommerferien. Vielleicht liegt es aber nur daran, dass kein normaler Mensch an so Leute wie mich in seinem Urlaub auch nur einen Gedanken verschwenden will. :-)
Viele Grüße
Michael

Gravatar

8

Paul

4. September 2007, 10:03

Ich finde den großen RSS Button sehr gelungen. Er wurde auch ideal ins Design eingearbeitet. Mir ist der sofort aufgefallen, wundert mich, dass es nicht zu einem Anstieg der Abonnements geführt hat.

Mich wundet es ebenfalls nicht, dass sich die neue Menüstruktur positiv auswirkt, es ist jetzt einfach viel besser. Vor allem den Bereich „Die besten Tipps, Anleitungen und Downloads“ find eich super. Unter „Best practises“ konnte man sich nicht sonderlich viel vorstellen. Jetzt ist das viel knackiger und man weiß direkt, was einen erwarten wird.

Gravatar

9

Tina

23. September 2007, 21:26

Da ich mit dem Firefox ins Netz gehe, habe ich schon lange die FF-Erweiterung „Sage“ installiert, mit der ich ausschließlich Blogs abonniere. Insofern spielen für mich RSS-Feed-Buttons keine Rolle.
Kann aber auch sein, dass ich damit vollkommen out bin…

Gravatar

10

AlfaFox.info Tipps und Tricks

19. Oktober 2007, 11:26

Ich denke auch, dass oben auf der Seite das Motto und die Hauptthemenkategorien stehen sollten. Oft lande ich auf Seiten, wo ich nicht erkennen kann, worum es geht. Und das wars dann…

Das Farb-Design finde ich auch sehr gelungen. Nur die hellgrünen Texte finde ich etwas zu schwach. Und ein RSS-Button in orange würde dem Standard entsprechen und würde noch mehr auffallen.

Die Kommentarmöglichkeit ist derzeit für diesen Artikel ausgeschaltet.

Blog-Kategorien

Volltextsuche

Neueste Artikel

Neueste Kommentare

Neueste Trackbacks/Pingbacks

Andere Projekte

Blogparade

dient als zentrale Anlaufstelle für Blog-Paraden bzw. Blog-Karnevals und andere von BloggerInnen veranstaltete Aktionen.

Mediadaten

Feed-Statistik:
Feedburner

Software Guide gibt es seit Dezember 2005 und es werden durchschnittlich 4 Blog- Beiträge/Monat veröffentlicht. Die Themenschwerpunkte sind in der Tagcloud ersichtlich. Mehr Infos...

Links

 

Nach oben

Wordpress

© 2005-2016 Software Guide | ISSN 1864-9599